Allgemeines

Die M-K Service  nachfolgend M-K genannt, erbringt alle Dienstleistungen gemäß diesen Geschäftsbedingungen. Durch die Auftragserteilung werden sie anerkannt und bleiben bis zum Widerruf in Kraft, auch für zukünftige Aufträge, ohne dass sie erneut ausdrücklich erwähnt werden müssen.

Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur dann gültig, wenn sie schriftlich von M-K bestätigt werden. Diese Abweichungen gelten ausschließlich für den Auftrag, für den sie bestätigt wurden.

Zusagen, Auskünfte und Erklärungen von M-K-Mitarbeitern sowie von M-K beauftragten Sachverständigen sind nicht bindend und benötigen eine schriftliche Bestätigung, um rechtswirksam zu sein.

Grundsätzliches

M-K führt Aufträge in Übereinstimmung mit den anerkannten Regeln der Techik und geltenden gesetzlichen und behördlichen Vorschriften aus. M-K übernimmt keine Garantie für die technischen Regeln selbst oder für die Korrektheit der Überprüfung der zugrunde liegenden Programme und Vorschriften.

M-K hat das Recht, in besonderen Fällen die Leistungen von geeigneten Subunternehmer durchführen zu lassen.

M-K hält sich freiwillig an das LkSG – Lieferkettensorgfaltspflichtgesetz, ohne dass sich Rechte daraus ableiten lassen.

Fristen und Termine

Ausführungsfristen und Termine sind nicht bindend, es sei denn, sie wurden ausdrücklich als fester Termin vereinbart oder schriftlich bestätigt. Alle anderen Zeitangaben sind lediglich Schätzungen des erforderlichen Zeitaufwands.

M-K haftet nur für Verzugsschäden, wenn die Verzögerung auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von M-K oder einem von M-K beauftragten Helfer zurückzuführen ist.

Gewährleistung

M-K hat grundsätzlich das Recht auf Nacherfüllung. Sollte dieser Versuch scheitern, kann der Auftraggeber minder, falls es sich nicht um Bauleistungen handelt. Ansprüche auf Selbstbeseitigung, Aufwendungsersatz und Schadensersatz sind ausgeschlossen, es sei denn, der Mangel beruht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Haftung und Schadensersatz

M-K haftet nur für Schäden, die durch vorsätzliche oder grob fahrlässige Arbeitsweisen entstanden sind. Im Falle einer Haftung durch M-K, ist die Haftung je Auftrag auf den Leistungsumfang der von M-K abgeschlossenen Haftpflichtversicherung begrenzt. Die genannte Haftungsbeschränkung gilt auch für die persönliche Haftung der M-K-Mitarbeiter.

Zahlungsbedingungen

Alle Angaben über die Vergütung sind freibleibend und verstehen sich netto in EUR zuzüglich Mehrwertsteuer. Die Vergütung ist sofort fällig und innerhalb von 14 Tagen zahlbar. Bei Aufträgen über 1.000 EUR und Neukunden kann M-K eine Vorauszahlung in mindestens 50 % verlangen. Der Betrag ist sofort fällig und innerhalb von 14 Tagen zahlbar. Sollten Teile von einem Subunternehmer / Nachunternehmer übernommen werden, kann M-K einen Zuschlag von 18 % als Verwaltungs- und Regiekosten hinzufügen. Der Kunde hat das Recht zur Aufrechnung oder zur Zurückhaltung nur, wenn M-K dies ausdrücklich schriftlich bestätigt hat oder wenn Gegenansprüche unbestritten oder rechtskräftig bestätigt sind. Wenn der Kunde trotz einer gesetzten Frist weiterhin in Verzug bleibt, hat M-K das Recht, die weitere Ausführung des Auftrags zu verweigern, vom Vertrag zurückzutreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu fordern. In diesem Fall werden die Fristen entsprechend verlängert. Wenn es Einwände gegen die Rechnungen von M-K gibt, müssen diese innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt schriftlich mitgeteilt und begründet werden. Andernfalls gelten diese als akzeptiert und bestätigt.

Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Hannover

Stand: 2023/09

KONTAKT AUFNEHMEN

Erfahren Sie mehr über unser Leistungsportfolio und kontaktieren Sie uns unverbindlich.

IHR Ansprechpartner 

MARKUS KOMAROV

unverbindliches Angebot einholen!

    Adresse der Liegenschaft

    © MK Service. ALL RIGHTS RESERVED.

    MK Service
    Seestr. 25
    30171 Hannover

    +49 511 8440 0270
    info@m-k-service.com
    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner